Fachseminar Deutsch

Seminarleitung: Ursula Emanuel
Seminarleitung: Danielle-Sofie Monden
Seminarleitung: Anke Kreye
Seminarleitung: Marc Bauermeister


Die Inhalte unserer Seminarsitzungen basieren auf den folgenden Schwerpunktthemen:

 

  1. Schriftspracherwerb / Erstunterricht
  • Phonem-Graphem Zuordnung / Silbenbasierter Ansatz
  • Fibeln im Vergleich
  • Methoden im Anfangsunterricht: (z.B. exemplarisch Einführung eines Buchstabens)

 

  1. Lesen
  • Erstlesen und weiterführender Leselehrgang / Lesetechniken
  • Leseförderung (z.B. Textauswahl, Methoden, Leseecke, Lesezeiten, Leserituale, Vorlesen, Bibliothek, Lesenächte)
  • Handlungs- und produktionsorientierter Literaturunterricht
  • Ganzschrift und methodische Möglichkeiten

      (z.B. Lesetagebuch/Leseplakat/szenisches Spiel)

  • Literarisches Lernen – Möglichkeiten und Grenzen

 

  1. Lyrik
  • Gedichte als Besonderheit: Atmosphäre und das Schaffen von Zugängen
  • Handlungs- und produktionsorientierter Umgang mit Lyrik, praktische Übungen

 

  1. Sprechen, Erzählen und Zuhören
  • Gesprächs- und Erzählanlässe
  • Gespräche / Diskussionen führen
  • Aktives Zuhören
  • Schreibgespräche
  • Präsentationen / Referate
  • Vorlesen, Vortragen

 

  1. Schreiben /Textproduktion
  • Textsorten und deren Merkmale / Kriterien
  • Schreibdidaktische Konzeptionen (z.B. Kreatives Schreiben, prozessorientierte Schreibdidaktik, integrative Schreibdidaktik
  • Methoden: Schreibanlässe schaffen, zum Schreiben motivieren
  • Methoden der Textüberarbeitung (z.B. Textlupe, Schreibkonferenz)
  • Texte beurteilen und bewerten
  • Abschlussarbeiten vorbereiten und durchführen – Auseinandersetzung mit aktuell durchgeführten Arbeiten: Erörterung und Interpretation

 

  1. Grammatikunterricht
  • Ist Grammatik langweilig? Methodische Überlegungen
  • Integrativer und systematischer Grammatikunterricht
  • Exemplarisch: Einheiten zu ausgesuchten Themen erarbeiten (z.B. Wortarten, Satzglieder, Dehnungs-h)
  • Grammatikwerkstatt

 

  1. Rechtschreiben
  • Ziele des Rechtschreibunterrichts in den versch. Schulstufen und -formen
  • Rechtschreibstrategien
  • Rechtschreibdiagnostik / Förderdiagnostik
  • Lese-Rechtschreib-Schwäche
  • Rechtschreibleistung / Leistungsbewertung

   

  1. Unterrichtsmaterial
  • Lehr- und Lernspiele untersuchen, auswählen, ausprobieren und erstellen
  • Freiarbeitsmaterial / Materialbörse

 

  1. Rollenspiel
  • Rollenspiel – wann und wozu? Didaktische Begründung eines sinnvollen Einsatzes.
  • Vorbereitung des Rollenspiels: Übungen zu Gestik und Mimik
  • Rahmenbedingungen schaffen: Inhalte, Gefühle und Rollen erarbeiten, Requisiten, Kriterien

                  Vorstellung / Aufführung – Höraufträge und Nachbesprechung

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ihnen!

 


Anlagen

Kontaktdaten und Besuchszeiten

Telefon:
+49 (5121) 20667-22 (komm. Seminarleitung Vera Grunemann)
+49 (5121) 20667-23 (komm. Seminarleitung Marc Weinrich)
+49 (5121) 20667-20 (Sekretariat Kathrin Schulz)
+49 (5121) 20667-21 (Sekretariat Laura Henk)
 
Telefax:
+49 (5121) 20667-29
 
Adresse:
 
Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Vorübergehend geänderte Öffnungszeiten!!!!

Montag bis Donnerstag von 9:00-13:00 Uhr
Freitag von 09:00-12:00 Uhr und in der Ferienzeit von 9:30-12:00 Uhr

Hilfreiche Links

Nachfolgende Links verweisen auf externe Seiten und sind nicht Bestandteil dieser Seite. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich.